Viola Storozhenko

Viola Storozhenko, oder besser einfach “Vilka“. Ehrlich gesagt, hat sich in meinem Leben seit 2019 wenig geändert. Nur, dass ich keine Schülerin mehr bin und auch nicht in Ausbildung. Aber das ist ein kleines Geheimnis. 

Seit 2018 bin ich Teilnehmerin an verschiedenen Theaterprojekten und arbeite auch als Tutorin und Künstlerin. Überhaupt ist das Theater so ein Ort, wo man einmal hingerät und nachher nicht mehr weiß, wie man wieder rauskommt. Und 2021 wurde ich Mitbegründerin der Theaterplattform “Banka Ohirkiw“ (ukr. Банка Огірків – Gurkenglas), auf der vor kurzen die Premiere des ersten “Projektes Squere Party” stattfand. So follow us auf Instagram @bankaogirkiv. ein Einmachglas mit Gurken ist “Ukrainisches Theater in der Realität Sachsens”.